Hören
verbindet!
wat die Vöjell
von de Dächer pfeifen
Webmail
Mein MDCC
Verfügbarkeit
Störung
Kontakt

Wir sind
für sie da

Ganz persönlich.
Online und Offline

Telefon:
0391/587 44 44
Telefax:
0391/587 40 01
E-Mail:

Öffnungszeiten MDCC-Kundencenter

Weitlingstraße 22
39104 Magdeburg

Vorherige telefonische Terminvereinbarung empfohlen.
Eintritt nur mit medizinischer Maske.

Kundencenter
Montag 10 bis 18 Uhr
Dienstag 10 bis 18 Uhr
Mittwoch 10 bis 18 Uhr
Donnerstag 10 bis 18 Uhr
Freitag 10 bis 16 Uhr
… oder über unsere Vertriebspartner

Wir sind
für sie da

Ganz persönlich.
Online und Offline

Telefon:
0391/587 44 77
Telefax:
0391/587 40 01
E-Mail:

... oder nutzen Sie unser Kontaktformular


Falls Sie Fragen zu unseren Business-Produkten haben oder einen persönlichen Termin vereinbaren möchten, können Sie uns jederzeit per Telefon oder E-Mail erreichen.

Sie möchten eine Störung melden? Wenden Sie sich hierzu bitte direkt an unser Servicecenter, telefonisch unter 0391/587 44 44.

Wir sind
für sie da

Ganz persönlich.
Online und Offline

Telefon:
0391/587 47 44
Telefax:
0391/587 40 01
E-Mail:

Anschrift:
MDCC Magdeburg-City-Com GmbH
Weitlingstraße 22
39104 Magdeburg

... oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Auftragsstatus

Wir arbeiten für Ihren Erfolg.

Cookie-Einstellungen: Sie können Ihre Cookie Einstellungen jederzeit erneut aufrufen

MAGDE-podcast verbindet

Höre, was bewegt - Talk im Türmchen und über den Dächern der Stadt quatscht Radiot, Moderator sowie Magdeburger Kind Stephan Michme mit waschechten Machdeburjern über aktuelle Themen die verbinden. Ab dem 01. Juni 2021 erscheint alle 14 Tage dienstags eine neue MAGDEpodcastfolge. Reinhören lohnt sich!

#26 // Handballer, Sachligus, Oberbürgermeister

In dieser Folge spricht Dr. Lutz Trümper kurz vor Ende seiner Amtszeit über 20 Jahre Oberbürgermeisteramt. Ernst und lustig. Authentisch und korrekt. Tunnel, Brücke und Sport – es ist ein Gespräch zwischen Wahrheiten, Zahlen und Fakten sowie Badehose und Vollbart. Trümper und Michme haben voll rumgetrümpert…, und zwar im allerbesten Sinne. Reinhören erheitert!

#26 // Handballer, Sachligus, Oberbürgermeister

[17.05.2022]

#25 // Schlager, Rituale, Lieblingsessen

Es könnte der Titel zum Eintrag ins Freundebuch sein, aber es ist mehr als das. In dieser Folge geht es ums Erfolgsduo des 1. FC Magdeburgs: Cheftrainer Christian Titz & Geschäftsführer Sport Otmar Schork. Authentisch und amüsant geht es um zwei Zugezogene, die den Magdeburger Traditionsverein wieder in die 2. Bundesliga geholt haben. Es geht um Höchstleistung durch Wertschätzung, Mittelkreisansprache, griechischen Wein, ACDC, Frühsport im Br3 und vieles mehr. Ein absolutes Muss für Fans des FCM und des süddeutschen Dialektes.

#25 // Schlager, Rituale, Lieblingsessen

[03.05.2022]

#24 // EÜERA, Klimaentwicklung, Sterne-Späti

Fachjargon und Ideenreichtum in puncto Planen und Bauen – diese Folge schafft einen Blick hinter die Kulissen und beantwortet die Frage: Wie entwickelt sich Magdeburg städtebaulich bis 2040?
Dr. Matthias Lerm, Leiter des Stadtplanungsamtes der Landeshauptstadt Magdeburg und Jörg Rehbaum, Beigeordneter für Umwelt und Stadtentwicklung, erzählen auf informative Art und Weise übers Urbanisierungspotential, Baumpflanzaktionen, Bauprojekte, kinderfreundlicher Städtebau und vieles mehr. Als Zugezogener bzw. Umlandpendler lieben Sie diese Stadt in Ihrer Vielfältigkeit und erkunden gern per Rad die entlegensten Ecken Magdeburgs. Reinhören schafft Verständnis und gibt einen hoffnungsvollen Ausblick.

#24 // EÜERA, Klimaentwicklung, Sterne-Späti

[19.04.2022]

#23 // Wasserschweine, Förster, Elbauenpark

„Die zahlreichen Tiere im Elbauenpark Magdeburg werden von Revierförster Uwe Frömert gepflegt und versorgt.“ – so proklamiert der Elbauenpark sein Umweltprogramm für Kinder. In dieser Folge klärt der studierte Forstingenieur Frömert die Legende vom „eigenen Elbauenpark-Förster“ auf. Als Leiter des Schmetterlingshauses sowie Damwild- und Ziegengehege berichtet er amüsant, interessant und wissenswert über Kuno, den Killer Koi, schlaue Schweine und doofe Füchse. Eine absolute Hörempfehlung gerade für (Stadt-)Eltern und Naturinteressierte.

(aufgenommen im November 2021)

#23 // Wasserschweine, Förster, Elbauenpark

[05.04.2022]

#22 // Freundschaft, Pferdeflüsterer, Handball-EM-Finale

Was hat eine 30-jährig währende Freundschaft mit Magdeburg, Mental-Coaching und der Handball-EM gemein? Die Antwort gibt es in diesem MAGDEpodcast. In emotional packender Art und Weise berichtet Magdeburgerkind Robert Schulze, wie aus einer Kinderfreundschaft mit Tobias Tönnies ein international agierendes Handball-Schiedsrichter-Duo wurde. Seit 2012 pfeifen beide Handballspiele auf internationalem Parkett: Im Januar 2021 leiteten sie ein Halbfinale bei der Weltmeisterschaft in Ägypten, im Sommer das Bronze-Spiel bei den Olympischen Spielen in Tokio und im Januar 2022 das Finale der Handball-EM in der Slowakei und Ungarn. Diese Folge gleicht einer „Schulbildung fürs Leben“. Einfach reinhören und inspirieren lassen!

#22 // Freundschaft, Pferdeflüsterer, Handball-EM-Finale

[22.03.2022]

#21 // Ponyreiten, Ameisenhaufen, Fraunhofer

Habt ihr euch auch schon immer gefragt: Was macht eigentlich das Fraunhofer-Institut in Magdeburg? In dieser Folge berichtet Leiterin Prof. Dr. Julia Arlinghaus über Ihr Team und ihre Aufgaben.
Und nicht nur das: Im regen Austausch mit Moderator Stephan Michme philosophieren beide über Schwarmintelligenz, KI-Entwicklungsstrategien, The Big Bang Theory, Pferdesport, die Berufung in den Wissenschaftsrat sowie Lieblingsplätze in Magdeburg. Dabei verrät sie auch, wie sie einst Mathe/ Chemie abwählte und mit einem Abi in Latein/ Griechisch Wissenschaftlerin geworden ist. Diese Folge ist lehrreich unterhaltend.
Wie immer, reinhören lohnt sich!

#21 // Ponyreiten, Ameisenhaufen, Fraunhofer

[08.03.2022]

#20 // Bleisarg, Staatsbank, Dommuseum

Dieser MAGDEpodcast schreibt Geschichte und würdigt Magdeburg nachhaltig als Kaiserstadt. In dieser Folge geht es u.a. um Otto und Editha - die Lady Di von MD, den Domfelsen und das einst sicherste Gebäude Europas. Und nicht nur das. Ulrich Schneider, Mitglied des Fördervereins Magdeburger Dommuseum e.V., hat noch so viel mehr zu berichten. Für den gebürtigen Vogtländer ist Magdeburg seit 1985 Lebensmittelpunkt, Heimat und geschichtliches Hobby. Als Diplomingenieur für Betriebsprojektierung war er in den 90ern u.a. am Bau der beiden Magdeburger Einkaufzentren „Alle-Center“/„City Carré“ beteiligt und leitete als Vorstand die techn. Anforderungen zweier Magdeburger Wohnungsgenossenschaften. Nun im Ruhestand angekommen, macht er sein Hobby zum Beruf und kümmert sich um die Belange des Ottonanium. Reinhören bildet!

#20 // Bleisarg, Staatsbank, Dommuseum

[22.02.2022]

#19 // Fußballerin, Sozialmeise, Machdeburjerin

Eins vorweg, diese Folge ist ein reiner Kunstpodcast und inhaltlich somit von der Kunstfreiheit
gedeckt: „Pinke Fußballschuhe sind Muschi“, „Bilanz ist Bilanz“ und „50.000 DM in der Straßenbahn zur Staatsbank“ - Bürgermeisterin, Sozial-Beigeordnete (Resort Soziales, Jugendamt, Gesundheit) und Fußballerin Simone Borris ist keine Quotenfrau, sondern die Kumpeline zum Pferde stehlen. Im MAGDEpodcast gewährt die gebürtige Altmärkerin unterhaltsam und informativ einen Blick hinter die Kulissen – privat, dienstlich, sportlich und ehrenamtlich. Wie immer, zuhören weitet die Perspektive! 

#19 // Fußballerin, Sozialmeise, Machdeburjerin

[08.02.2022]

#18 // Zocken, Gaming, eSport

Was man gemeinhin denkt, wenn es um eSports geht: Nächte durchzocken, dunkle Augenringe, Energy Drinks, gefährdete Kids. Doch eSports ist so viel mehr und bietet vor allem als Wirtschaftsfaktor für Magdeburg große Chancen. In diesem Podcast begibt sich Moderator Stephan Michme auf unbekanntes Terrain. Im Gespräch mit „Wort-Maschinen-Gewehr“ Marius Lauer (Kommentator, Streamer und Shoutcaster) sowie Sandra Kilian - überzeugte Magdeburgerin, zuständig für Kommunikation und PR im E-Sport- geht es um den Mehrwert, den eSports auf vielen Ebenen mit sich bringt. „Alte“ Herren, besorgte Eltern und Großeltern, motivierte Lehrer, interessierte Kids – dieser Podcast holt alle ab. Schneller Schlagabtausch, unterhaltsam und inhaltlich wertvoll.
Wie immer, reinhören verändert die Sicht auf die Dinge!

#18 // Zocken, Gaming, eSport

[25.01.2022]

#17 // Zeit, Wohlbefinden, Selbstfürsorge

Gerade am Jahresanfang sind die guten Vorsätze und die Motivation zur Umsetzung am größten. Doch wie sieht es im Laufe des Jahres aus? In MAGDEpodcast-Folge #17 gibt Christin Köhler, Coachin für Selbstfürsorge, Anregungen, wie es funktionieren kann. Nebenbei erzählt sie, warum die gebürtige Thüringerin - nach Jahren in Genthin - Magdeburg als Wahlheimat auserkoren hat. Diese Folge lebt von tiefgreifenden, sinnstiftenden Gesprächen und eröffnet neue Perspektiven!

#17 // Zeit, Wohlbefinden, Selbstfürsorge

[11.01.2022]

#16 // Best-of aus Emotionen & Informationen

Im Best-of MAGDEpodcast 2021 blicken wir, die MAGDEpodcast-Crew, zurück auf 15 persönliche Geschichten. Es sind Geschichten, die berühren, erhellen und unser Machdeburg aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten. Aber nicht nur das! Es gibt auch viele Einblicke hinter die Crew-Kulissen. Mit Spaß bei der Arbeit und Freude über jeden einzelnen Gast. Ein absolutes Muss für ambitionierte Hörer, Podcast-Neueinsteiger und für positive Vibes an grauen Tagen.   

#16 // Best-of aus Emotionen & Informationen

[28.12.2021]

#15 // Glaube, Tradition, Weihnachtssingen

Advent bedeutet für die Einen Konsum, für die Anderen die Ankunft Gottes. Doch macht Glaube und Tradition überhaupt noch Sinn? In dieser vorweihnachtlichen Folge reden Diakon Wolfgang Gerlich aus Magdeburg/ Buckau und MDCC Geschäftsführer Guido Nienhaus übers traditionelle Weihnachtssingen in der MDCC-Arena, über weihnachtliche Traditionen und wie Glaube gerade in unsicheren Zeiten Sicherheit schaffen kann. Eingängig und kontrovers. Informativ und aufschlussreich. Sinnstiftend und wissenswert. Kurzum: Diese Folge ist einfach besinnlich. Wie immer gilt, reinhören lohnt sich!

#15 // Glaube, Tradition, Weihnachtssingen

[14.12.2021]

#14 // Omicron, Weihnachtsmarkt, Impfen

Omicron, Weihnachtsmarkt, Impfen oder nicht und was ist mit den Kindern? So viele aktuelle Fragen, die uns auch in Magdeburg bewegen. So aktuell wie nie sprechen wir im MAGDEpodcast darüber mit dem vielleicht coolsten Amtsarzt Deutschlands. Den haben wir nämlich in unserer Stadt: Dr. Eike Hennig im Gespräch mit Stephan Michme – diesmal direkt vor Ort im Magdeburger Gesundheitsamt. Ehrlich, intensiv, inspirierend, wichtig, aufrüttelnd, spannend, interessant und erst vor wenigen Stunden aufgenommen. Und am Ende kommt es auf uns ALLE an, auf jedes einzelne Magdeburger Kind!

#14 // Omicron, Weihnachtsmarkt, Impfen

[30.11.2021]

#13 // wertschätzend, wertvoll, wegweisend

Sich verbunden fühlen, mit den Menschen und der Stadt – ganz nach rheinischer Kultur, das schafft in Magdeburg zuweilen nur der Sport. Und seit 3 Jahren die Villa Wertvoll! Bettina und Simon Becker haben mit der Villa Wertvoll einen ganz besonderen Ort geschaffen, an dem junge Menschen die Liebe zum Leben, zu sich selbst und zu anderen entdecken können. Diese Folge versprüht Offenheit und Nähe und lässt an grauen Tagen die Sonne aufgehen.

#13 // wertschätzend, wertvoll, wegweisend

[16.11.2021]

#12 // Fußballspieler, Busfahrer, Taxiunternehmer

Sind Sie das bestellte Auto? Nein, aber der bestellte Gast! Michael Walther verleiht der zwölften MAGDEpodcast-Folge den gewünschten authentischen Charme. Als Machdeburjer durch und durch sowie eingefleischter Kraftfahrer kennt er Magdeburg wie seine Westentasche. Unterhaltsam und informativ berichtet er über seine Anfänge bei der MVB, DDR-Geschichten, übers Taxigewerbe und seine Erlebnisse als FCM-Busfahrer. Reinhören lohnt sich!

#12 // Fußballspieler, Busfahrer, Taxiunternehmer

[02.11.2021]

#11 // Rheinland, Magdeburg, SCM

Er ist gekommen, um zu bleiben: Als frisch gebackener Banker kam Marc-Henrik Schmedt Anfang der 90er Jahre nach Magdeburg, um das Bankensystem neu mit aufzubauen. Mittlerweile ist er als Local Player aus der Stadt nicht mehr wegzudenken. Seit gut 16 Jahren lenkt er als Geschäftsführer und wahrscheinlich „westlichster“ Magdeburger die Geschicke des Hanballbundesligisten SC Magdeburg. Erleben Sie Marc Schmedt sehr privat und fast ohne Handball!

#11 // Rheinland, Magdeburg, SCM

[19.10.2021]

#10 // Vinyl-Liebe, Frank Zappa und Hot Rats

Musik auf Vinyl, das ist haptischer Hörgenuss und entschleunigendes Hobby zugleich. Gut, wenn man diese Leidenschaft mit Gleichgesinnten teilen kann. Der Magdeburger Plattenladen „Hot Rats“ bietet dafür Raum und Zeit. Damals in den 90ern begann alles mit einem improvisierten „Musikshop“, mittlerweile gehört der Laden zum Urgestein der lokalen Musikkultur. Gründer und Ex-Ladeninhaber Franz Jeske plaudert mit Nachfolger André Schellenberg über alte Zeiten und die Zukunft.

#10 // Vinyl-Liebe, Frank Zappa und Hot Rats

[05.10.2021]

#09 // Patenbrigade, Arbeitsagentur, Berufsberatung

Überraschend anders – weniger Amt, mehr Agentur: „Weiterbringerin“ Katrin Hensel erzählt über ihren Job bei der Agentur für Arbeit. Als Beraterin im Team „Berufsberatung im Erwerbsleben“ unterstützt sie Beschäftigte bei den Herausforderungen einer beruflichen (Neu-)Orientierung und Weiterentwicklung. Dabei knüpft sie, spannend erzählt, Parallelen zu Ihrem persönlichen beruflichen Werdegang als Ost- und Wendekind.

#09 // Patenbrigade, Arbeitsagentur, Berufsberatung

[21.09.2021]

#08 // Dom, Glocken, Kavi

Der Magdeburger Dom ist als Wahrzeichen bekannt und weit über die Stadtgrenzen sichtbar. Doch was haben die Domglocken mit Kavi, dem DDR-Kaviar-Ersatzprodukt aus Rinderblut, zu tun? Martin Groß (Chemiedirektor a.D.) und Isabell Tönniges (Kulturbüro Stadt Magdeburg) erzählen über ihr Engagement für die Stadt, die Sanierung des Domgeläuts und über alte DDR-Zeiten. Interessant und spannend! 

#08 // Dom, Glocken, Kavi

[07.09.2021]

#07 // Augsburg, Magdeburg, Glacis Open Air

Was zieht eine Augsburgerin nach Magdeburg? Damals war es der deutschlandweit einzigartige Studiengang Cultural Engineering an der Otto-von-Guericke-Universität. Mittlerweile ist es der Freiraum, den Sie an dieser Stadt so schätzt! Seit 2010 lebt Evelyn Fischer in Magdeburg und gestaltet als Teil des Musikkombinates Magdeburg e.V. ihre neue Wahlheimat. In dieser Folge erzählt Sie u. a. über 5 Jahre Glacis Open Air.

#07 // Augsburg, Magdeburg, Glacis Open Air

[24.08.2021]

#06 // Schweißer, Ingenieur, Kaufmann

Seit Januar 2021 ist Thomas Pietsch Geschäftsführer der Städtischen Werke Magdeburg. Nach „100 Tagen im Amt“ spricht er mit Michme über das Leben in der DDR, über seine Ausbildung zum Schweißer und wie er seinen Weg zur SWM fand. Dabei berichtet er vom Leben in der Provinz, übers Arbeiten in der Wüste und verlockende Nachwende-Chancen.

#06 // Schweißer, Ingenieur, Kaufmann

[10.08.2021]

#05 // Familie, Handball, Vorstadtleben

Vom Spieler zum Bundesligatrainer - Bennet Wiegert ist für erfolgreichen Handball aus Magdeburg bekannt. Doch wer hält ihm zuhause den Rücken frei? „Hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine starke Frau“, so auch bei Familie Wiegert! Exklusiv für MAGDEpodcast plaudert das Ehepaar Wiegert ganz privat über Ihren Alltag, die Karriere und lustige Eigenheiten.

#05 // Familie, Handball, Vorstadtleben

[27.07.2021]

#04 // Kaderschmied, Doppelweltmeister und Olympia

Zwei Elmshorner für Magdeburg: Vor 15 Jahren drängte sich Rob dem Trainer auf, widerwillig ließ er sich darauf ein. „Den kleinen Dicken will er nicht trainieren!“ hieß es damals, nun sind beide in Tokyo zu Olympia unterwegs. Was der große Bruder und Musik dabei für eine Rolle spielen, gibt es im MAGDEpodcast #4 nachzuhören.

#04 // Kaderschmied, Doppelweltmeister und Olympia

[13.07.2021]

#03 // Ferienlager, GST, Ballermann

Magdeburger Gesicht Ingo Zurek erzählt in Gänsehautmomenten über die prägende DDR-Jugendkultur in den 80ern, den Elbterrassen-Überfall Anfang der 90er, seine Erfahrungen mit Szene-Klischees, übers Vatersein und wie daraus die Idee zum Projekt „Kinderrettungsschirm“ entstanden ist. Reinhören lohnt sich!

#03 // Ferienlager, GST, Ballermann

[29.06.2021]

#02 // Beamtenschweiß, Bälle und Ballett

Gut ein Jahr ist Regina-Dolores Stieler-Hinz Beigeordnete im Dezernat für Kultur, Schule und Sport. In der zweiten MAGDEpodcast-Folge spricht Sie offen und ehrlich über Ihren Start in Magdeburg, das Aufleben der Kultur nach Corona und über Ihre ganz persönliche Beziehung zu Magdeburg. 

#02 // Beamtenschweiß, Bälle und Ballett

[15.06.2021]

#01 // Auftakt & Abschied

Was verbindet Geschäftsführer Guido Nienhaus und Fußballspieler Christian Beck? In der ersten MAGDEpodcast-Folge sprechen beide über den Club, Lieblingsorte, alte Erinnerungen und über das Leben - authentisch, herzlich, witzig.

#01 // Auftakt & Abschied

[01.06.2021]

Meinung mitteilen oder als Gast bewerben

Sie möchten uns zum MAGDEpodcast Ihr Feedback hinterlassen oder uns Ihre ganz persönliche, verbindende Geschichte mitteilen? Schreiben Sie uns einfach eine Mail!

MAGDEpodcast abonnieren

Sie möchten den MAGDEpodcast abonnieren? Bitte kopieren Sie sich folgenden RSS-Feed in Ihren "RSS-Reader" bzw. Browser: https://www.mdcc.de/podcast/rss

PS: Auch hörbar auf allen bekannten Podcast-Kanälen.