Webmail
Mein MDCC
Verfügbarkeit
Störung
Kontakt

Wir sind
für sie da

Ganz persönlich.
Online und Offline

Telefon:
0391/587 44 44
Telefax:
0391/587 40 01
E-Mail:

Öffnungszeiten MDCC-Kundencenter

Weitlingstraße 22
39104 Magdeburg

Vorherige telefonische Terminvereinbarung empfohlen.
Eintritt nur mit medizinischer Maske.

Kundencenter
Montag 10 bis 18 Uhr
Dienstag 10 bis 18 Uhr
Mittwoch 10 bis 18 Uhr
Donnerstag 10 bis 18 Uhr
Freitag 10 bis 16 Uhr
… oder über unsere Vertriebspartner

Wir sind
für sie da

Ganz persönlich.
Online und Offline

Telefon:
0391/587 44 77
Telefax:
0391/587 40 01
E-Mail:

... oder nutzen Sie unser Kontaktformular


Falls Sie Fragen zu unseren Business-Produkten haben oder einen persönlichen Termin vereinbaren möchten, können Sie uns jederzeit per Telefon oder E-Mail erreichen.

Sie möchten eine Störung melden? Wenden Sie sich hierzu bitte direkt an unser Servicecenter, telefonisch unter 0391/587 44 44.

Wir sind
für sie da

Ganz persönlich.
Online und Offline

Telefon:
0391/587 47 44
Telefax:
0391/587 40 01
E-Mail:

Anschrift:
MDCC Magdeburg-City-Com GmbH
Weitlingstraße 22
39104 Magdeburg

... oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Auftragsstatus

Wir arbeiten für Ihren Erfolg.

Cookie-Einstellungen: Sie können Ihre Cookie Einstellungen jederzeit erneut aufrufen
14.08.2020

MDCC warnt vor Betrügern an der Haustür

Zurzeit treten wieder Haustürwerber in Magdeburg auf, die gegenüber Kunden der MDCC mit unwahren Behauptungen versuchen, Verträge für Fernsehen, Telefon und Internet für die Telekom zu erschleichen. Die Vertriebsmitarbeiter der Telekom behaupten, MDCC müsse ihr Netz in dem Objekt bald abschalten. Auf diese Weise bauen die Haustürwerber bei den Kunden eine Drucksituation auf, um den Abschluss eines Vertrages zu erreichen.

Es wird nachdrücklich geraten, solche Haustürgeschäfte grundsätzlich abzulehnen. Die MDCC macht grundsätzlich keine Haustürgeschäfte. Kunden, die in dieser Form angesprochen und unter Druck gesetzt werden, sollten sich die Ausweispapiere der Haustürwerber vorlegen lassen und sofort die MDCC und die Polizei informieren.

Alle für den guten Zweck - Magdeburger Firmenblutspende in der Festung Mark

(...)
Darum wurde bereits im letzten Jahr im Rahmen der MDCC-Blutspendewoche die 1. Firmensblutspende ins Leben gerufen. Unternehmen und Firmen erhielten die Möglichkeit zentrumsnah in der Festung Mark Leben zu retten und Blut zu spenden. Mit dabei waren und sind erneut mit dabei Studenten und Mitarbeiter der Otto-von-Guericke-Universität, der Arbeitsagentur und MDCC. Aufgrund der guten Teilnahme wird es auch in diesem Jahr eine mobile Blutspende geben. Am 04./05.05. Mai können Bürger Ihr Blut spenden und Gutes tun. Das Team der Uni-Blutbank ist an beiden Tagen von 11-15 Uhr in der Festung Mark vor Ort. Alle Spender erhalten als Dank die reguläre Aufwandsentschädigung sowie ein zusätzliches Geschenk.

weiterlesen

5. Weihnachtssingen in der MDCC-Arena abgesagt

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in Magdeburg, Sachsen-Anhalt und der Bundesrepublik wird das diesjährige - traditionell am 23.12. geplante - Weihnachtssingen in der MDCC-Arena abgesagt.

weiterlesen

Glasfaserausbau für Magdeburgs „graue Flecken“

Die vergangenen Monate mit Homeschooling, Homeoffice und Videokonferenzen machten deutlich, dass in Deutschland in Sachen Digitalisierung Nachholbedarf herrscht. Voraussetzung dafür ist die entsprechende Netz-Infrastruktur. Um dem gestiegenen Bedarf an hochperformanten Medienanschlüssen in den „grauen Flecken“ nachzukommen, hat die Landeshauptstadt Magdeburg mit den ortsansässigen Unternehmen Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG und MDCC Magdeburg-City-Com GmbH eine Kooperation geschlossen. Mit dieser soll erreicht werden, dass neben den mehr als 90.000 Haushalten der Stadt, die bereits an das Gigabitnetz der Unternehmen angeschlossen sind, weitere unterversorgte Gebiete (Ausbaugebiete) eine Glasfaserinfrastruktur erhalten. Eine zukunftssichere Internetversorgung kann so für noch mehr Magdeburgerinnen und Magdeburger sichergestellt werden.

weiterlesen

Am Weltblutspendetag startet Blutspende-Aktionswoche!

„M GDE URG spendet Blut! Erst wenn‘s fehlt, fällt ‘s auf“ - lautet das Motto der am 14. Juni, dem Weltblutspendetag, beginnenden MDCC-Blutspende-Aktionswoche.
Die Blutpatenschaft, eine Initiative des Blutspendefördervereins, ist für Guido Nienhaus, Geschäftsführer der MDCC Magdeburg-City-Com GmbH eine Herzensangelegenheit. Bereits zum 3. Mal wirbt das Unternehmen engagiert bei Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern für eine Blutspende in der Uni-Blutbank oder - neu in diesem Jahr - in der Festung Mark. Hinzugekommen ist die Idee einer Magdeburger Firmenblutspende.

weiterlesen