Webmail
Mein MDCC
Verfügbarkeit
Störung
Kontakt

Wir sind
für sie da

Ganz persönlich.
Online und Offline

Telefon:
0391/587 44 44
Telefax:
0391/587 40 01
E-Mail:

Öffnungszeiten MDCC-Kundencenter

Weitlingstraße 22
39104 Magdeburg
Arndtstraße 56
Magdeburg
Vom 16.12.2020 – 14.02.2021 vorübergehend geschlossen! dauerhaft geschlossen
Montag 10 bis 16 Uhr
Dienstag 12 bis 18 Uhr
Mittwoch 10 bis 16 Uhr
Donnerstag 12 bis 18 Uhr
Freitag 10 bis 16 Uhr
… oder über unsere Vertriebspartner

Wir sind
für sie da

Ganz persönlich.
Online und Offline

Telefon:
0391/587 44 77
Telefax:
0391/587 40 01
E-Mail:

... oder nutzen Sie unser Kontaktformular


Falls Sie Fragen zu unseren Business-Produkten haben oder einen persönlichen Termin vereinbaren möchten, können Sie uns jederzeit per Telefon oder E-Mail erreichen.

Sie möchten eine Störung melden? Wenden Sie sich hierzu bitte direkt an unser Servicecenter, telefonisch unter 0391/587 44 44.

Wir sind
für sie da

Ganz persönlich.
Online und Offline

Telefon:
0391/587 47 44
Telefax:
0391/587 40 01
E-Mail:

Anschrift:
MDCC Magdeburg-City-Com GmbH
Weitlingstraße 22
39104 Magdeburg

... oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Auftragsstatus

Wir arbeiten für Ihren Erfolg.

Cookie-Einstellungen: Sie können Ihre Cookie Einstellungen jederzeit erneut aufrufen
04.12.2013

"Otto-Hotspot" - WLAN-Netz in Magdeburger Innenstadt

Kooperationsvereinbarung im Alten Rathaus unterzeichnet
„Otto-Hotspot": MDCC errichtet 2014 freies WLAN-Netz in der Magdeburger Innenstadt

Spätestens am Ende des kommenden Jahres kann man in Teilen der Magdeburger Innenstadt zwei Stunden täglich kostenlos das Internet nutzen. Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper und der Geschäftsführer der MDCC Magdeburg-City-Com GmbH, Guido Nienhaus, haben dazu heute im Alten Rathaus eine Kooperationsvereinbarung zur Errichtung eines freien WLAN-Netzes unterzeichnet.

"Damit wollen wir den Magdeburgerinnen und Magdeburgern, aber vor allem auch Touristen und Studenten ab 2014 die Möglichkeit geben, die vielfältigen Möglichkeiten des Internets auch bei einem Besuch der Innenstadt zu nutzen", so Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper. "Die Testphase beginnt im 1. Quartal 2014 zunächst auf dem Alten Markt. Bis Ende des kommenden Jahres soll das WLAN-Netz auch im Außenbereich des Breiten Weges zwischen Hasselbachplatz und Universitätsplatz zur Verfügung stehen."

Die Idee und der Auftrag für die Errichtung kamen aus den Reihen der Stadträte. Das Dezernat für Wirtschaft, Tourismus und regionale Zusammenarbeit suchte daraufhin einen Partner. Ziel war es, das Projekt ohne öffentliche Mittel zu finanzieren. Dafür konnte der größte Kabelnetzanbieter in Magdeburg, die MDCC GmbH, gewonnen werden. Das Unternehmen erklärte sich bereit, die damit verbundenen Investitionen zu tätigen.

Der Stadtrat hat das Konzept der MDCC für ein freies WLAN-Netz auf seiner Sitzung im Oktober dieses Jahres bestätigt. In den vergangenen Monaten waren zunächst die Kriterien und Rahmenbedingungen abgestimmt worden. Ein wichtiges Anliegen in diesem Projekt war dabei die sichere, aber auch einfache Anwendung.

Aufgrund gesetzlicher Vorschriften kam eine anonyme Nutzung für beide Seiten nicht in Betracht. Daher soll die Registrierung über die Mobilfunknummer des Nutzers erfolgen. Dem Kunden werden per SMS ein Benutzername und das passende Kennwort sowie ein Link zum Anmeldeportal zugeschickt. Nach der Anmeldung kann man das WLAN-Netz pro Kalendertag zwei Stunden kostenlos nutzen.

Die maximale Geschwindigkeit pro Nutzer wird sechs Mbit pro Sekunde im Downstream und ein Mbit pro Sekunde im Upstream betragen.

2. Weihnachtssingen in der MDCC-Arena

Am 23.12.2017 um 18:00 Uhr (16:00 Uhr Einlass) findet die zweite Auflage des Weihnachtssingens in der MDCC-Arena statt.

weiterlesen

WOBAU-Neubauten erhalten diskriminierungsfreie Glasfaseranschlüsse

Der größte Vermieter der Landeshauptstadt, die Wohnungsbaugesellschaft Magdeburg mbH (WOBAU), und der lokale Telekommunikationsanbieter, die MDCC Magdeburg-City-Com GmbH, haben heute eine Kooperation zur Errichtung diskriminierungsfreier Glasfaseranbindungen für die WOBAU-Neubauten im Breiten Weg geschlossen.

weiterlesen

Kostenfreies WLAN erfreut sich wachsender Beliebtheit

Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper und der Geschäftsführer der MDCC Magdeburg-City-Com GmbH, Guido Nienhaus, ziehen eine positive Zwischenbilanz für das kostenlose WLAN-Netz in der Magdeburger Innenstadt. Die Kooperationsvereinbarung zum Aufbau eines solchen Netzes hatten beide im Dezember 2013 unterschrieben. Die ersten Otto-Hotspots wurden im Frühjahr 2014 freigegeben.

weiterlesen

Fünfzigste „Machdeburg-Tapse“ für Magdeburg

50 Steine –die sogenannten Tapsen– wurden seit dem Start der App Anfang März in Magdeburgs Gehwege eingelassen. Ein Wachstum von durchschnittlich 6 Steinen pro Monat. Möglich gemacht haben das die zahlreichen Kooperationspartner der Machdeburg-App, die wissenswerte und unterhaltsame Inhalte in Form von Videoclips bereitstellen.

weiterlesen